Montag, 23. April 2007

Wow

Wow könnte jetzt irgendeine Abkürzung sein, ist es aber nicht. Es beschreibt einfach und ganz das letzte Wochenende. Wochenlang schon hatte ich mich auf diese letzten Tage gefreut und mir immer ausgemalt wie sie wohl werden würden. An die realität reichte aber keine der Vorstellungen heran. Es war einfach toll.

4 Mädels kamen aus Hamburg zu besuch und dann noch mal 3 Freundinnen aus Berlin. Wir haben Erdbeerbowle getrunken und Spargelsuppe gegessen. Und trotz voheriger, wechselnder Sorgen ich hätte zu viel oder zu wenig eingekauft war es dann wohl doch genau die richtige Menge.

Wir waren eine bunt gemischte Truppe, die sich in der Konstellation noch nie getroffen hatte, aber auf Anhieb passte. Nach dem SitIn bei mir stylten wir uns noch gemeinsam. (Unglaublich wie viele verschiedene Stile es gibt, auch wenn alle schwarz tragen.) Dann ging es ab in die Disco. Die Musik war recht gut, besonders wenn sie ältere Stücke spielten und als das Lied aus "From Dusk Till Dawn" gespielt wurde war die Stimmung umwerfend.

Meine Freundinnen hatten später auch noch was zu lachen, als ein Mädchen im roten Kleid traurig wieder abzog. Sie hatte sich einfach beim Tanzen mitten in unseren Kreis gestellt. Ich war darüber empört, tantze ich doch gerade mit Tanja auf der gegenüberliegenden Seite des Kreises und plötzlich stand die Fremde da. Selbiges bemühte ich mich verwirrterweise durch Körpersprache mitzuteilen. Die anderen meinten später ich wäre da wohl angegraben worden. Tja, dass war halt ein klares Mißverständnis.

Der Sonntag wurde durch ein gemeinsames und produktives Frühstück eingeläutet. Wir saßen auf dem Fußboden im Wohnzimmer, auf Teppichen, Decken und Kissen, unter dem neuen Fikus Benjamini, den die anderen mir mitgebracht hatten und aßen Brötchen. Ich habe nebenbei gestrickt und Zora zeichnete für ihre Prüfungen. Es war herrlich einfach mal Zeit mit Freundinnen zu haben.

Auch mit Essen, aber mit indischem, ging der Tag dann direkt in den Nachmittag und Abend über. Die Sonne genießend saßen wir vor dem Inder und ließen uns Mango-Lassis schmecken. (Ich fürchte ich schreibe immer wieder das gleiche, doch aus dem Schwärmen von diesem Wochenende wieder raus zu kommen ist echt schwer.)

Das Wochenende war toll, mehr davon bitte! (Spätestens wenn Jörn nach Berlin zieht und wir eine richtige Wohnungseinweihungsfeier machen. - Dann dürfen auch Männer mit, versprochen.- ) ;o)

Kommentare:

Leo und Tanja hat gesagt…

Huhu,
kann das alles nur bestätigen, was Du da schreibst. War ein klasse Wochenende!
Dankeschön!
Tanja

die kleine Silke hat gesagt…

Jupp! Da kann ich mich nur anschließen! Ich hatte selten soviel Spaß! Aber wenn ich so recht überlege...habe ich immer Spaß mit Britta :-)

Britta hat gesagt…

Uiui, jetzt muss ich hier irgendwo Smileys herbekommen die rot werden können... *blush* :D