Dienstag, 4. August 2009

Aktuelle Projekte

Ich weiß, ich höre schon beschwerden warum ich hier nicht mehr so viel schreibe. Das liegt daran, dass Jörn und ich beschlossen haben wieder mit Fantasy Live Rollenspiel anzufangen und ich deswegen eher in dem Fantasy Forum meine Bilder und ähnliches poste. Ich dachte aber ich erzähle hier mal grob in Stichpunkten was bei mir so alles los ist:

Weight Watchers
Letzte Woche habe ich die 80kg endlich wieder geknackt, die ich schon letztes Jahr geschafft habe, die Weihnachten aber wieder drauf gekommen sind. Jetzt muss ich das ganze nur noch absichern und weiter abnehmen wie geplant, doch aktuell geht es ganz gut. Nicht mehr so flüssig wie am Anfang, doch ich bin immer noch dabei.

Mannwölfe
Jörn und ich haben uns ein Projekt ausgedacht an dem wir gemeinsam basteln wir wollen sehr aufwendige Wolfskostüme basteln. Dafür haben wir uns aus America tolles Kunstfell bestellt und auch schon jede Menge elektronik zuhause liegen, die z.B. für bewegliche Ohren verplant ist oder mal eine Videobrille mit Nachtsichtkamera werden soll. Wir haben uns Skater-Protektoren gekauft und Football-Shoulderpads, damit wir uns tolle stelzen basteln können. Hier ein Foto von Jörn mit den Protektoren.


Und ich habe mir eine Art Schneiderpuppe aus Panzertape gebastelt an dier ich das Kostüm fertig machen möchte.

Magier und Baronin
Die Mannwölfe werden aber noch etwas brauchen also haben wir für unser erstes LARP (Live Action Roleplaying Game) seit 6 Jahren, jetzt im Oktober, andere Charaktere in Planung. Für Jörn wird es ein Magier werden und will eine Baronin auf Safari spielen. Auch dafür wird viel gebastelt. Jörn sitzt daran mit Zora eine Jacke und Handschuhe zu machen in denen sie Leuchtdioden unterbringen wollen und ich bastle allerlei Schnickschnack wie z.B. Schmuck mit dem Wappen meiner Rolle.

Hutbrosche


Broschen fürs Gefolge


Fuchsschwanz für die Schulter (Kommt noch etwas Pfauenfeder dran)


Zeichenen
In diesem Fantasy Forum hat jemand die Idee aufgebracht eine Rolle zu spielen die etwas zwischen Playboy, Bravo und Bildzeitung verkauft. Nur gab es damals noch keine Hochglanzfotos. Aus einer Laune heraus hab ich mich mit ihm zusammen getan und wir haben eine regelrechte kleine Bewegung ins Rollen gebracht. Ich zeichne jetzt für ihn Fantasy PinUps. Diese fanden einige Live Rollenspieler toll und haben mich gefragt ihre Charaktere zu zeichnen. Dem bin ich gerne nachgekommen und nun kommen z.B. solche Bilder dabei heraus, die dann später schön auf Büttenpapier gedruckt werden, mit passenden Texten versehen und während der Spiele "heimlich" unter der Hand verkauft werden.



Wohnung
Nebenbei haben wir, wie zuvor schon beschrieben neue Möbel bekommen und beschlossen unsere Wohnung weiter wohnlicher zu gestalten. Da wird es also in Zukunft auch einige Updates geben.


So, ich hoffe nun ich konnte euch einen groben Abriss darüber geben was bei uns so alles gerade los ist. Das sind natürlich nur die größten Projekte und ich verspreche mir Mühe zu geben immer mal wieder auch neue Kleinigkeiten zu posten.

Alles liebe
Britta

Kommentare:

Birgit hat gesagt…

*prust* Die Idee mit der Zeitung ist ja wohl der Hammer *giggel*; und was für ein schmucker Recke auf dem Bild *chauvinistischgrins*! Macht ihr dann auch so wunderbare Interviews, wie bei den Bild-Seite 1 Mädels? ;-)

Ich hoffe, du stellst dann von euren Kostümfortschritten hier trotzdem hin und wieder ein Bildchen rein? Oder schreibst, in welchem LARP-Forum man deine Werke bewundern kann? Gerade auf die Wölfe bin ich sehr gespannt.

Britta hat gesagt…

Hi Birgit,

hin und wieder ist die richtige bezeichnung. Ich werde hier nicht ganz so regelmäßig posten wie auf dem Larper-Ning http://larper.ning.com/

Dort sind auch alle bisher erschienen PinUps zu sehen. Und ja, es gibt solcherlei "Interviews".